Kategorie A+++ als Energieeffizienzklasse von EU eingeführt

13. Mai 2012 Keine Kommentare

Das in der EU geltende Energielabel, was bisher von A (sehr effizient) bis G (kaum effizient) abgestuft wurde, benötigt aufgrund der kontinuierlichen Arbeit der Hersteller zur Verbesserung der Technologien neue Staffelungen, wie der TÜV Rheinland heute berichtet. Die neue A+++ Kennzeichnung wurde aus diesem Grund geschaffen In Zukunft werden auf neu hergestellten Elektrogeräten nur noch die Energiestufen C, B, A, A+, A++ und A+++ zu finden sein. Das Label dient zur Information der Verbraucher, z.B. bei Waschmaschinen über Strom- und Wasserverbrauch sowie Wirkungsgrad beim Schleudern. „Wer sich für ein Modell mit A-Dreifach-Plus-Kennzeichnung entscheidet, kann sicher sein, dass er eines der derzeit energieeffizientesten Haushaltsgeräte gekauft hat“, verspricht Christine Gluth, die Verantwortliche für die Prüfung von Waschmaschinen beim TÜV Rheinland. Auch A+ Geräte können Stromfresser sein Die weiterlesen!

Strompreisentwicklung 2012

22. Oktober 2011 Keine Kommentare

Strom wird auch im jahr 2012 für den Verbraucher teurer. Laut aktuellen Informationen von Verivox rechnet das Unternehmen mit einer durchschnittlichen Strompreiserhöhung von 4% zum jahreswechsel. „Die Strompreise für private Verbraucher in Deutschland steigen damit im zwölften Jahr in Folge“, sagte Peter Reese, Leiter Energiewirtschaft bei Verivox. Die erhöhte Umlage für die erneuerbaren Energien sowie die Erhöhung der Großhandelspreise sind die Gründe für die Mehrkosten. Diee Großhandelspreise waren nach der Abschaltung von acht deutschen Atomkraftwerken im Sommer um rund zehn Prozent gestiegen. Die elf größten Netzbetreiber haben bereits Erhöhungen von rund 6,5 Prozent angekündigt. Demnach, erhöhe sich der Endpreis für Verbraucher um weitere zwei Prozent im jahr 2012.

Alexa Site Info