Gewerbestrom Vergleich im Internet

6. Februar 2012 Keine Kommentare

Als Gewerbestrom wird Strom bezeichnet, der für kleinere Unternehmen und Gewerbetreibende zur Verfügung gestellt wird. Dieser wird von vielen Stromanbietern angeboten, so dass aus einer Vielzahl von Stromtarifen gewählt werden kann. Aufgrund dessen ist es auch kleinen und mittleren Unternehmen möglich, indem sie den Stromanbieter wechseln, den Kostenfaktor Strom zu senken und eingesparte Finanzmittel anderen Projekten zuzuführen. Um den passenden Anbieter zu ermitteln lohnt sich ein Gewerbestrom Vergleich. Verbraucher, deren Stromverbrauch 100.000 Kilowattstunden pro Jahr nicht überschreitet und besondere Tarife benötigen. werden als Gewerbekunden betrachtet. Viele Stromanbieter teilen den Gewerbestrom in zwei Bereiche ein. Der erste Bereich ist der Allgemeine Tarif, der nicht individuell geregelt ist. Ausschlaggeben ist hier der Verbrauchsort, sprich der Sitz der Unternehmung. Zu beachten ist, dass viele Anbieter eine Mindestabnahmemenge fordern weiterlesen!

Alexa Site Info